kontakt
biografie
freie arbeiten auftragsarbeiten
downloads
neueste bilder
^ klicken ^
Eric Zwang Eriksson wurde 1962 in Wittlich (Eifel) geboren. 1994 wurde die Fotografie ein ernst zu nehmendes Thema in der Biografie des bis dahin eher als Musiker, Komponist und Journalist Tätigen. Bereits in den 80er Jahren förderten Veröffentlichungen in diversen Tageszeitungen und Magazinen sein Talent zu Tage. Im November 2001 begann Eric Zwang Eriksson mit der intensiven Auseinandersetzung, befasste sich mit den Möglichkeiten eines künstlerischen Ausdrucks in der Fotografie. Mit der Einrichtung des eigenen Labors wuchsen die Möglichkeiten experimentellen Arbeitens. 2004 Eröffnung des eigenen Ateliers im Kulturhaus Abraxas, Augsburg. Eric Zwang Eriksson lebt und arbeitet als freier Anwender der Fotografie und Musiker in Augsburg.








Ausstellungen:
Toskanische Espressionen in der Galerie Freiraum, München (2002)
Mostly Harmless in der Fotokunst LadenGalerie, München (2003)
Orte wie Worte im Kunstkraftwerk, Augsburg (2004), Katalog



Ich bin ein Werk -
und vielleicht bin ich Dein - :: interview ::
download pdf ,44kb
HOME